Die deutsche grüne Seele: Natur als Ersatzreligion

Der Charme des Wortes Nachhaltigkeit liegt darin, dass niemand, der etwas mehr für Porree und Karotten zahlt, Öko-Strom bestellt oder Wald-Aktien kauft, Komfortabstriche in Kauf nehmen muss.“ Unter dem Motto: Der Irrsinn ist bei Einzelnen etwas Seltenes, aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel. Friedrich Nietzsche

Wie Studien in Ernährungsfragen "gesteuert" werden

Auch ich bin ernüchtert über angeblich “seriöse” Studien in Ernährungsfragen. Mein Standardsatz lautet ja: Nichts ist unwissenschaftlicher wie die Ernährungswissenschaft: Alle 5 Jahre neue “alte” Erkenntnisse! Hier erfahren Sie wie Studien für bedingte Zwecke hin-gebogen werden. 💡