Chilipaste einfach selbst machen

Chilipaste oder Harissa-Dip selbst herstellen.

Grundrezept:

  • 2 EL. Chili-flocken mit je 1 EL.Öl & Wasser verrühren und mit etwas Salz abschmecken. Ca. 3-5 Stunden ziehen lassen. Diese fertige Chilipaste hält sich im Kühlschrank etwa 3 Wochen.

Verfeinern mit anderen Zutaten bezogen auf das Grundrezept:

  • 1 Teelöffel Essig. In diesem Fall eine Prise Zucker hinzugeben
  • 1 /2 kleine Zwiebel klein hacken oder 1 TL Zwiebelgranulat.
  • 1 Knoblauchzehe klein hacken oder 1/2 TL. Knoblauchgranulat.
  • 1/4 Paprikaschote klein hacken oder 1 TL. Paprikagranulat.
  • Mit 1/4 TL  Ingwer oder Curry abschmecken.

Mit den frischen Zutaten ist die Haltbarkeit auf wenige Tage begrenzt.

Gewürze aus unserem Sortiment:

Chili, Jalapeño, Habanero gemahlen & Granulat

Ingwer-Wurzel gemahlen & geschnitten

Zwiebeln, getrocknet

Paprikaflocken, rot & grün

Knoblauch fein oder grob geschnitten

Curry englisch

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept von Drogist Niggemeier?

schlechtausreichendbefriedigendgutsehr gut (No Ratings Yet)

Loading...
Anregungen zum Rezept? Bitte kommentieren!