Der letzte Schrei "Gourmet" Salze

Ein „Gourmet“ verwendet ganz wenig und dann nur reines Salz!

Es sind in den letzten Jahren verschiedene Salze in Mode gekommen:
Grundsätzlich gilt: Salz besteht zu über 96% aus Natriumchlorid. Lassen Sie sich nicht durch Werbeaussagen wie: Nicht raffiniert, Ursalz, Sonnensalz, etc. foppen! Die Verkäufer wollen Sie nur verarschen.   :mrgreen:
Vermeiden Sie Kräutersalze! Diese enthalten über 75% Salz.
Verwenden Sie besser Kräuter- & Gewürzmischungen und salzen Sie nach! Ideal ist z.B. unser „Cafe de Paris“
Sehr vielseitig Mischung: Auch für Kräuterbutter, Kräutersaucen, Salate, Käse.
Zutatenliste: Rezeptur  Ohne Gewürzextrakte!
Dextrose, Petersilie, Paprika, Schnittlauch, Salz, Zwiebeln, Knoblauch, Kurkumawurzel, pflanzliches Öl, Basilikum, Majoran, Oregano
 
Cafe de Paris ist immer eine Gute Wahl für Kräuterbutter, Kräuterdip, Kräutersaucen!
Achten Sie, auch bei “Biogewürzmischungen“ auf den Salzgehalt! Salz ist der Billigmacher!