Dips & Pesto Grundrezepte

Viele unserer Gewürzmischungen lassen sich zu Dips, Pesto oder Brotaufstrich verarbeiten.

Der Geschmack von getrockneten Kräutern oder Gewürzen lässt sich nur mit Wasser beleben. Öl ist in diesem Fall der Geschmacks-Transporteur.
Grundsätzlich sollten alle Dips & Grillsaucen frisch anrühren.
Wir haben die fertigen Dips, die mit Wasser & Öl angerührt wurden, auch schon bis zu 3 Wochen im Kühlschrank ohne Beeinträchtigung des Geschmacks gelagert. Vorausgesetzt, man verwendet zur Entnahme frische Löffel.
Alle hier beschriebenen Produkte kann man mit Feta, Schmand, Quark, Joghurt, Frischkäse, Creme-Fraiche, auch Soja- oder Seitan -Produkten verarbeiten

  • Wobei Soja & Seitan nicht zur vollwertigen Ernährung beitragen.

Grundsätzlich kann man unsere Dips & Pestos immer nach diesem Grundrezept anrühren:

  • 2 EL. Gewürz mit je 3 EL Wasser & Öl oder anrühren über Nacht ziehen lassen!
  • Lassen Sie die Gewürze mit heißem Wasser vor quellen und geben Sie anschließend das Öl zu. Dann ist der Dip in ca. 2 Stunden fertig!
  • Tipp: Unsere Dip- & Pesto- Mischungen bestehen aus natürlichen pflanzlichen Rohstoffen. Diese können, je nach Ernte und Anbaugebiet, unterschiedlich ausfallen. Kurzfassung: Unsere Dip- & Pesto- Mischungen entsprechen nicht deutscher Ingenieurskunst und keinem Industriestandard. 😎
  • Bei natürlichen Gewürzen dauert die Zubereitung halt etwas länger. Bleibt die fertig zubereitet Mischung zu fest, geben Sie, je nach eigenem Geschmack, noch etwas Wasser oder Öl hinzu.

Tipp: Dip oder Pesto anrühren ist immer eine kreative Tätigkeit:

Verfeinern kann man immer mit Tomaten in allen Variationen. Gut kann man auch Sesam, Pinienkerne oder Cashwekerne rösten und untermischen. Mit Zucker und Salz kann man abrunden! Zucker & Salz  sind wichtige Geschmacksverstärker!

  • Wir verarbeiten grundsätzlich keine Ölsaaten und Käseprodukte in unseren Mischungen!

Afrika-Dip

Tomaten-Dip

Bärlauch-Pesto

Weitere Dips: Finden Sie hier.

Wie gefällt Ihnen diese Anleitung?
schlechtausreichendbefriedigendgutsehr gut (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...