Grüner Spargel Rezept

Gemüsesaison startet dieses Jahr früh!

Frischgemüse auf den Wochenmärkten: Blattsalate, Lauch, Kohlrabi, Möhren, Pilze, Radieschen, Rettich, Rotkohl, Sellerieknollen, Spargel, Spinat, Wirsing, Zwiebeln. Frühkartoffeln.
….und nicht vergessen: Salatkräuter, Gemüsekräuter, Kräuterpfeffer, Lorbeerblätter und  Muskat

Grüner Spargel mit Bärlauch-Pesto:

  • Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten für 4 Portionen.
  • 1 kg grüner Spargel, 20 g Parmesan am Stück, Bärlauchpesto, Pinienkerne, Olivenöl, Essig.
  • Pesto: 2 Esslöffel Bärlauchpesto mit 3 Esslöffel Olivenöl, 1 Esslöffel Wasser und 1 Esslöffel Essig mischen. Das Pesto mit Rühren erwärmen. 1 Esslöffel Pinienkerne hacken und unter mischen.
  • Spargel waschen, im unteren Bereich schälen und in wenig Salzwasser bissfest dünsten.
  • Den lauwarmen Spargel auf Tellern anrichten und das Pesto darauf verteilen. Den Parmesan mit einem Sparschäler oder Gemüsehobel in Späne schneiden und diese über den Spargel streuen.