Sexgewürz

Hatte Herr Schubeck beim kochen Sex? Naja, wenn einem nichts mehr besseres einfällt, nennt man eine Gewürzmischung eben Sexgewürz.
Oder weil der Name Curry mit „Typbezeichnung“ englisch oder Typ Madras oder Typ Diana, oder Typ Thailand oder Typ süss zu langweilig ist, nennt man ihn eben erotischen Curry.
Nämlich: Sex verkauft sich immer, woll! Wie dämlich oder? 😛