Ist die Direktvermarktung der Urproduzenten (Bauern, Gärtnern) regional erzeugter Bio-Frischerzeugnissen in Hofläden und über Märkte noch zu retten?

.Die Rahmenbedingungen für die Direktvermarktung von frischen Bioprodukte haben sich, trotz erheblicher Umsatzzuwächse im gesamten “Biomarkt”, verschlechtert. So beobachte ich in der Region Westfalen, dass sich immer mehr Betriebe in … Weiterlesen

Lebensmittelvernichtung in Deutschland

Knapp 11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jedes Jahr im Müll. Den Großteil davon produzieren private Haushalte mit 61 Prozent. 17 Prozent gehen auf das Konto von Großverbrauchern wie … Weiterlesen

Letzte Woche: Diskussion Homoeopathischer Verein

Die Diskussion mit “Fachleuten” in der Naturszene entwickelt sich häufig zu quälenden Ritualen: Ich muss, da ich auch “Arzneimittel” verkaufe, den Verbraucher beim Verkauf auch aufklären: Zur Wirksamkeit und Risiken … Weiterlesen

Historische Situation auf den Märkten für nachwachsende Rohstoffe hier: Pfeffer

Historische Pfeffer Situation Seit nunmehr über 25 Jahre begleiten wir den Markt für nachwachsende Rohstoffe und haben eine solche Situation noch nicht erlebt. – Vietnam hat im Jahre 2011 incl. … Weiterlesen

Bockshornklee und Rohkost

Der Rohkost-Wahn in Deutschland? Befeuert wird diese Welle durch Reformhäuser, Naturkostläden und B-Promis (Ich bin jetzt Veganer! Komme ich jetzt wieder ins Fernsehen?) geht  unter ernsthaften Ökotrophologen, Gott sei Dank, … Weiterlesen

Ehec-Keime in Gewürzsaaten?

Im Zusammenhang mit der Ehec-Kontamination von keimfähigen Saaten werde ich häufig gefragt ob Gewürzsaaten betroffen sind: Gewürzsaaten z.B. wie Bockshornklee, Koriander, Pfeffer, sind heute “keimreduziert”. Diese sind dann auch nicht … Weiterlesen