Ratgeber: Ohne Dioxine leben!

Wer Angst vor Dioxinen hat sollte folgende Produkte und Tätigkeiten meiden: Zum Osterfeuer gehen! Freiwillige Feuerwehr Kamin und Pelletsheizung Hautcremes aus Mischfettsäuren Müsli in Ökokarton und “Öko-Einkaufstüten” Fleisch, Fisch, Eier, Milch verzehren. Speziell aus natürlicher Freilandhaltung. Reisen jeglicher Art, ausser gehen in geschlossenen Räumen. Ich bitte um weitere Vorschläge,  besonders gerne von Foodwatch

Dioxinskandal: Ball flach halten!

Wir Verbraucher und Wähler sind doch ein vergessliches Volk. Und die Medien spielen nur den aktuellen Ball! Hier der Dioxinskandal mit Bio-Eiern im Mai 2010 Hier die Predigt von Biolandpräsident Thomas Dosch zum aktuellen Dioxinskandal: Wer im Glashaus sitzt….