Diätwahn & Süss-Stoffe

Süßstoffe in der Schweinemast? Hier die Begründung warum ich alle Süss-Stoffe, auch die “natürlichen” wie Stevia, nicht empfehle: Diätwahn pur! Und die Reformhäuser machen mit!

Moringa ein neues Wundermittel?

Alle Jahre wieder, ein Wundermittel muss her: Aloe-Vera: Abgenudelt und als unwirksam geoutet. Nonisaft: Die größte Blamage der Quacksalber. Gojibeeren: Alles was aus China kommt ist ein Wunder! Außer Lebensmittel , Textilien, Elektronik, usw. (Gehört zu German Angst) Jetzt also Moringa (Meerrettich)-Baum. Das größte Wunder unserer Erde! Warum haben wir früher davon noch nichts gehört?? […]

Kundenanfrage: Kohlenhydratblocker Carb-X Kapseln

Die Fa. Zonelife bietet einen Kohlenhydratblocker Carb-X (pro 2 Kapseln) mit folgenden Bestandteilen an: 700 mg Phaseolus Vulgaris: Ist ordinäres Bohnenmehl und wird häufig als “Klebereiweiss” beim Brot backen verwendet. Alle Bohnen der Gruppe Phaseolus sind roh giftig. Erst das Erhitzen (in Kochwasser oder backen) auf mehr als 70 °C zersetzt das Gift. Wobei die Menge […]

Sind private "Verbraucher-Organisationen" unabhängig?

Am Beispiel  “Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. “ kann man gut erkennen, daß: einfach Werbesprüche bestimmter Geschäftemacher übernommen und unreflektiert kommentiert werden. Homöopathie, Anthroposophische Medizin, etc.. Keine kritischen Auseinandersetzungen mit den Themen, die in das Weltbild der Autoren passen, gesucht werden. Wenn man wirklich “kritische Verbraucher” ernst nehmen will,  müsste man auch diesen Beitrag zitieren!  Das […]

Cistus – Kraut gegen Viren und Grippe?

Aktuell 20.072020: Cistuskraut wurde aus der Liste der zugelassenen Nahrungsergänzungen und Lebensmittel entfernt. Als verantwortungsvoller Kräuterhändler verkaufen wir kein Cistus – Kraut  mehr. Cistuskraut (Zistrose)  Kräutertee, leicht bitter, enthält, genau so wie alle Rosengewächse, Gerbstoffe und Phenole. Diese wirken leicht anti-bakteriell, aber auf keinen Fall gegen Viren!!!! Eine Grippe kann man mit Cistuskraut nicht behandeln! […]

Revier der Scharlatane

Wunder gibt es immer wieder Via Zeitungsanzeige, Postwurfsendung oder übers Internet: Als Wundermittel angepriesene Präparate zur angeblichen Linderung von Krankheiten boomen. Wen beim Blick auf Anzeigen für geheimnisvolle Pflanzenextrakte, wieder entdeckte alte Heilpflanzen und Spezialzubereitungen asiatischer Lebensmittel Argwohn überkommt, der kann sich an zehn Hinweisen der Verbraucherzentralen orientieren: Scharlatanerie bei Nahrungsergänzungsmitteln ist umso wahrscheinlicher, je […]

Neue Kühe über die Dörfer: Rotes Reismehl

Schon wieder hat die Nahrungsergänzungsindustrie ein neues Produkt um den Gläubigen einer allumfassenden  “Jahrhunderte alten Naturmedizin” das Geld aus der Tasche zu ziehen: Rotes Reismehl: Mit rotem Reismehl bekommen Sie Ihren Blutzuckerspiegel in den Griff und somit auch Ihr Gewicht: Absoluter und gefährlicher Schwachsinn! Linderung von Herzrhythmusstörungen und KHK: Es gibt keinerlei randomisierte Studien. Es […]

Wieder mal: Storchenschnabeltee

Es sind  im WWW sehr viele Quacksalber unterwegs!! Hier: http://www.kraeuter-welt.de: Die Aussagen über Kräuter müssen Sie unbedingt bei Wikipedia nachprüfen! Oder schicken Sie mir eine Mail Storchenschnabelkraut wird in der homöopathischen Medizin verwendet. Stimmt nicht! Es wird in der Phytotherapie  als Gurgelmittel (Wurzel) und für Hautumschläge verwendet. Dieses Kraut wird seit dem Mittelalter verwendet. Das […]

Bittere Aprikosenkerne

Bittere Aprikosenkerne so genanntes “Vitamin B17” Mir ist völlig schleierhaft was doch die esoterischen Edelmenschen Ihren Kunden alles verkaufen: Was treibt diese Leute den Kunden Produkte zu verkaufen die eindeutig schädlich sind und Krebspatienten eine falsche Hoffnung vorgaukeln? Ist das Geldgier oder sind es Überzeugungstäter? Es werden Aprikosenkerne sogar mit Biozertifikat verkauft. Da müssten doch […]