Ist die Direktvermarktung der Urproduzenten (Bauern, Gärtnern) regional erzeugter Bio-Frischerzeugnissen in Hofläden und über Märkte noch zu retten?

.Die Rahmenbedingungen für die Direktvermarktung von frischen Bioprodukte haben sich, trotz erheblicher Umsatzzuwächse im gesamten “Biomarkt”, verschlechtert. So beobachte ich in der Region Westfalen, dass sich immer mehr Betriebe in kommunaler Trägerschaft (Service GmbH für Langzeitarbeitslose) mit der Vermarktung von Biolebensmittel beschäftigen. Ursprünglich als Gärtnerei oder landwirtschaftliche Betriebe gegründete Massnahmen generieren mittlerweile weit über die […]

Stromberger Pflaumenmarkt

Was so ein kleines Dorf doch auf die Beine stellt: Da schaffen es doch unsere Pflaumenbauern die “Stromberger Pflaume” (Zwetschge) zu einem EU-weit geschütztem Lebensmittel zu-zulassen! Alle Achtung! Der Pflaumenmarkt ist mittlerweile eine Veranstaltung mit überregionalem Publikum. Und viele Gäste kommen schon seit Jahren! Ausserdem befindet sich in Stromberg das Freibad mit den längsten Öffnungszeiten […]

Ein Tipp für einen herbstlichen Spaziergang

Am Sonntag waren wir mit unserem Gewürzstand am Schloss Nordkirchen.: Es wurde ein sehr schöner, herbstlicher Gartenmarkt von der Gemeinde Nordkirchen veranstaltet. Trotz des miserablen Wetters kamen überraschend viele Besucher. Am 3. Oktober sind wir wieder in Nordkirchen, dann auf der Schlossstrasse im Dorf.

Urlaub zu Ende

Ab dieser Woche bin ich für unsere Kunden ab Freitag wieder im Einsatz: Freitag in Unna und Samstag/Sonntag im Rombergpark in Dortmund. Heidemarkt, einer meiner liebsten Märkte. Für dieses Jahr ist Niggis Bastelstunde (Bootsbau). beendet. Das Weitere macht unser “Haus und Hof” Lackierer. Ich habe mich nicht mit Gewürzen, Tee und Kräutern beschäftigt, sondern mit […]