Spargelsaucen Rezepte für Spargel

Spargelsauce, unser Edelgemüse zubereiten👍

Wo kaufe ich den besten Spargel?

Frischer Spargel ist ein Gemüse im Frühjahr von April bis Mitte Juni.
Kaufen Sie Ihren Spargel auf Ihrem Wochenmarkt. Hier finden Sie immer den besten und frischesten Spargel aus Ihrer Region. Einige Spargelbauern sind in dieser Zeit auch mit Ständen auf den regionalen Wochenmärkten vertreten
So unterstützen Sie unsere Landwirte in ihrer Direktvermarktung und verhindern die Ausbeutung durch Discounter.

Wie bereite ich Spargel vor?

Weißer Spargel muss immer geschält werden. Die Spargel-schalen und -Abschnitte nicht wegwerfen. In Verbindung mit dem Spargelwasser, nach dem Kochen, eignen sich Diese besonders gut zur Zubereitung von Saucen und Suppen.

Dem Kochwasser fügen sie etwas Salz und Zucker hinzu. Ein paar Spritzer Zitrone verhindern die Oxidation und halten den Spargel schön weiß.

Welche Gewürze in das Spargelwasser?

Geben Sie zu 4 Portionen Spargel etwa 3 Lorbeerblätter ins Kochwasser. Ein Stich Butter beigeben ist auch sinnvoll. Das gilt übrigens auch für Frühkartoffeln. Lorbeerblätter geben dem Ganzen eine leichte und feine Würznote.
Eine interessante würzige Note bringen 1 Teelöffel Pimentkörner.

Welche Gewürze passen zu Spargel?

Feine Kräuter passen bestens zu Spargel. Da Spargel ein Frühjahresgemüse ist sind Basilikum, Bärlauch, Estragon und Kerbel hier die Favoriten.

Welche Saucen zu Spargel?

Ist Ihnen die fertige Spargelsauce Hollandaise auch zu langweilig?
Zu Ihrer Spargelsauce passen folgende Gewürzmischungen aus unserem Sortiment bestens:
Cafe de Paris, Bärlauchpesto und Kräuterpfeffer mit Curry sind hier die Favoriten.
Besonders die einfache und schnelle Zubereitung mit den Zutaten aus Ihrem Fundus wird sie begeistern.
Sie benötigen kein fertiges Spargelgewürz und haben eine perfekte Geschmacksvielfalt.

Spargelgewürze, die Klassiker

Besonders Cafe de Paris bringt eine feine Kräuternote an Ihre Spargelsauce:

Für vier Portionen: 200 g Butter oder Margarine mit 1 bis 2 Esslöffel Cafe de Paris erwärmen, gut durchrühren und warm über Ihren Spargel gießen, fertig.

Spargel, gesundheitliche Aspekte

Ist Spargel gesund?

Spargel wird häufig als besonders gesundes Gemüse dargestellt. Es gibt wertvollere Gemüsen, die in ihrer Nährstoffrelation viel besser aufgestellt sind.
Schwarzwurzeln sind um ein vielfaches gesünder!
Ihre vielfältige Gemüseauswahl ist entscheidend für Ihre gesunde Ernährung.
Früher, Anno Mitte des 20. Jhd., wurde in der alternativen Medizin eine Entschlackungskur mit Spargel empfohlen.
Spargel wirkt entwässernd und der Urin stinkt dadurch unangenehm, dass kennen wir alle.
Aus diesem Umstand wurde früher angenommen, dass Schlacken aus unserem Körper ausgeschieden werden.
Da Spargel sehr reich an Purinen ist, werden diese überschüssigen Purine wieder ausgeschieden. Diese stinken so unangenehm.
Vorsicht: Spargel ist ein Purin-reiches Lebensmittel wie Hülsenfrüchte. Auch Soja und Sojaprodukte, Bier, etc. enthalten viel Purine

Fazit: Zu viel Spargel und Bier = Gicht. Zu viel Spargel und Sojawürstchen = Gicht.

Spargelrezepte

Grüner Spargel Rezept mit Bärlauchpesto

  • Zubereitungszeit: etwa 40 Minuten für 4 Portionen.
  • 1 kg grüner Spargel, 20 g Parmesan am Stück, Bärlauchpesto, Pinienkerne, Olivenöl, Essig.
  • Pesto: 2 Esslöffel Bärlauchpesto mit 3 Esslöffel Olivenöl, 1 Esslöffel Wasser und 1 Esslöffel Essig mischen. Das Pesto mit Rühren erwärmen. 1 Esslöffel Pinienkerne hacken und unter mischen.
  • Spargel waschen, im unteren Bereich schälen und in wenig Salzwasser bissfest dünsten.
  • Den lauwarmen Spargel auf Tellern anrichten und das Pesto darauf verteilen. Den Parmesan mit einem Sparschäler oder Gemüsehobel in Späne schneiden und diese über den Spargel streuen.
  • Im Backofen kurz überbacken bis der Käse schmilzt.


    sehr gutgutbefriedigendbescheiden


    Ich habe die Datenschutzseite zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
    Ich stimme zu, dass meine Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens gespeichert werden.
    [/acceptance